You have successfully logged out!
Menu
Jobs found
gespeichert
Zu den Favoriten hinzufügen
Suche Nachrichten
Search Videos

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie regelt, wie unser Unternehmen sämtliche Daten verwendet und schützt, die Sie uns zukommen lassen [einschließlich jeglicher Daten, die Sie uns über unsere Websites oder auf andere Weise bereitstellen, wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden, wenn Sie mit uns korrespondieren, wenn Sie sich bei uns auf eine Stelle bewerben, wenn Sie eine Stelle ausschreiben möchten, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben, oder wenn Sie an einem Wettbewerb teilnehmen („Transaktion“)]. Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Daten. Wenn Sie uns personenbezogene Daten bereitstellen, können Sie gewiss sein, dass diese ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Welche Informationen über Sie erfassen wir?

ICSG Ltd firmiert als Independent Clinical Services Group und besteht aus verschiedenen rechtlichen Einheiten. Weitere Informationen finden Sie hier. Dieser Datenschutzhinweis wird im Namen der ICS Group veröffentlicht. Wenn daher in diesem Datenschutzhinweis von „wir“, „uns“ oder „unser“ die Rede ist, bezieht sich dies jeweils auf das für die Verarbeitung Ihrer Daten zuständige Unternehmen der ICS Group.

Wir erfassen Daten über Sie, wenn Sie mit uns interagieren, korrespondieren oder eine Transaktion eingehen. Dies kann telefonisch, per elektronischer Mail oder durch das Übertragen der Daten über unsere Websites oder Serviceanwendungen erfolgen. Wir bitten Sie ausschließlich um Daten, die für die Transaktion erforderlich sind. Diese werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzgesetzgebung Großbritanniens verarbeitet.

Wie verwenden wir die Daten?

Wir verwenden die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Ihre Transaktion zu verarbeiten, und um in diesem Zusammenhang mit Ihnen zu kommunizieren.

Wir stellen Ihre Daten unseren verbundenen Unternehmen für die Zwecke im Zusammenhang mit einer Transaktion zur Verfügung. Wenn Sie sich um eine Stelle bewerben, stellen wir Ihre Daten potenziellen Arbeitgebern zur Verfügung, um eine für Sie geeignete Anstellung zu finden. In den meisten Fällen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Situationen:

  • Wenn wir den Vertrag erfüllen müssen, denn wir mit Ihnen abschließen werden oder bereits abgeschlossen haben.
  • Wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Sie sind jederzeit berechtigt, uns dazu aufzufordern, Sie nicht mehr zu Marketingzwecken zu kontaktieren. Wenn Sie nicht mehr zu Marketingzwecken kontaktiert werden möchten, klicken Sie unten in der erhaltenen Marketing-E-Mail auf den Link zum Beenden des Abonnements, oder senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Unsubscribe“ an DPO@hobsonprior.com.de.

Wenn Sie sich gegen den Erhalt dieser Marketingnachrichten entscheiden, hat diese keine Auswirkung auf die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit anderen Transaktionen bereitgestellt haben.

Wie lange bewahren wir die Daten auf?

Wenn wir für Ihre ursprüngliche Bewerbung keine geeignete Rolle finden können, bewahren wir Ihre Bewerbungsdaten möglicherweise auf, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt zu kontaktieren, wenn eine geeignete freie Stelle vorliegt. Wir behalten diese Daten bei, um sicherzustellen, Ihnen geeignete Rollen anbieten zu können. Zudem werden sie solange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung des Erfassungszwecks erforderlich ist.

Um den angemessenen Aufbewahrungszeitraum personenbezogener Daten zu ermitteln, berücksichtigen wir die Menge, die Art und die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, sofern Sie sich um eine Stelle beworben haben, die Wahrscheinlichkeit des Freiwerdens einer geeigneten Stelle, das potenzielle Schadensrisiko einer nicht autorisierten Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, den Zweck, zu dem wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten sowie die Möglichkeit, diesen auf andere Art und Weise zu erfüllen, sowie die geltenden rechtlichen Anforderungen.

Können Sie auf Ihre Daten zugreifen sowie diese korrigieren oder widerrufen?

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten genau und aktuell sind. Informieren Sie uns, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten während Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns ändern. Sie können uns bitten, jegliche unzutreffenden Daten zu korrigieren oder Ihre Daten nicht mehr zu verarbeiten.

Sie sind berechtigt: Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten aus einem beliebigen Grund zu widerrufen und eine Kopie der bei uns über Sie vorliegenden Daten sowie das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern. Wenn Sie eines dieser Rechte wahrnehmen möchten, senden Sie eine E-Mail an DPO@hobsonprior.com.de.

Wenn wir Ihre Daten im Zusammenhang mit einer Transaktion (nicht jedoch für Marketingzwecke) verarbeiten, sollten Sie bedenken, dass das Widerrufen der Zustimmung zu einer Verarbeitung Ihrer Daten dazu führen kann, dass wir die Kommunikation mit Ihnen einstellen müssen, sodass Sie sich erneut anmelden und all Ihre personenbezogenen Daten erneut angeben müssen, sofern Sie zukünftig erneut eine Transaktion mit uns tätigen möchten.

Internationales Übertragen von Daten

Wir geben Ihre Daten innerhalb der ICS Group weiter. In diesem Zusammenhang werden Ihre Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übertragen werden, stellen wir einen ähnlichen Grad an Schutz sicher, indem mindestens eine der folgenden Schutzmaßnahmen umgesetzt wird:

  • Wir übertragen Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder, deren Schutz für personenbezogene Daten von der Europäischen Kommission als angemessen erachtet wird.
  • Wenn wir bestimmte Dienstanbieter beauftragen, gelten entsprechende, von der Europäischen Kommission genehmigte Verträge, im Rahmen derer personenbezogene Daten ebenso geschützt werden, wie in Europa.
  • Wenn wir Anbieter in den USA beauftragen, können wir diesen Daten übertragen, sofern sie Teil des Datenschutzschilds sind. In diesem Fall sind die Anbieter verpflichtet, personenbezogene Daten, die zwischen Europa und den USA übertragen werden, auf ähnliche Weise zu schützen.

Datensicherheit

Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, auf nicht autorisierte Weise verwendet oder eingesehen sowie verändert oder offengelegt werden. Zudem beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf jene Mitarbeiter, Vertreter, Vertragsnehmer und weitere Dritte, die diesen aus geschäftlichen Gründen benötigen. Sie verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur auf unsere Anweisung hin und unterliegen einer Vertraulichkeitsverpflichtung.

Wir haben Verfahren für den Umgang mit mutmaßlichen Verstößen im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten implementiert und werden Sie und jegliche zuständigen Behörden von einem Verstoß unterrichten, sofern wir rechtlich hierzu verpflichtet sind.

Cookies

Informationen über Ihre Verwendung unserer Website werden automatisch mithilfe von „Cookies“ erfasst. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um Informationen zum Standardinternetprotokoll sowie über das Besucherverhalten zu erfassen. Mithilfe dieser Informationen wird die Verwendung der Website durch die Benutzer nachverfolgt. Zudem werden statistische Berichte zur Websitenaktivität zusammengestellt. Keines unserer Cookies enthält personenbezogene Daten.

Einige der Seiten unserer Site verwenden ebenfalls Cookies, die von sorgfältig ausgewählten Drittanbietern stammen. Wenn Sie eine Webseite unserer Seite besuchen, die eingebettete Inhalte wie z. B. YouTube-Videos umfasst, senden Ihnen diese Websites möglicherweise Cookies.

Wir haben keinen Einfluss auf die Einstellungen dieser Cookies. Daher empfehlen wir, auf diesen Websites von Dritten nach weiteren Informationen über Cookies und deren Umgang mit diesen zu suchen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies zugelassen werden. Zudem erfahren Sie auf dieser Website, wie Sie Cookies aus Ihrem Browser entfernen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.aboutcookies.org.

Links

Unsere Website kann Links zu weiteren Websites von Dritten enthalten, die sich unserer Kontrolle entziehen. Wenn Sie einem solchen Link folgen und dort Daten bereitstellen, beachten Sie, dass wir nicht für die von diesem Drittanbieter bereitgestellten Daten verantwortlich sind. Wenn Sie Links zu anderen Websites folgen, sollten Sie deren Datenschutzrichtlinien lesen.

Änderungen

Unser Unternehmen kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem es diese Seite aktualisiert. Sie sollten diese Seite regelmäßig prüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit jeglichen Änderungen einverstanden sind.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder den uns über Sie vorliegenden Daten haben, wenden Sie sich an uns:

  • Per E-Mail an: DPO@hobsonprior.com.de
  • oder schriftlich an: Data Protection Officer, ICSG Ltd, 223 Pentonville Road, London N1 9NG

Sie sind jederzeit berechtigt, beim Information Commissioner’s Office (ICO), der britischen Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen, eine Beschwerde einzureichen. Wir würden uns jedoch freuen, uns mit Ihren Bedenken befassen zu dürfen, bevor Sie sich an das ICO wenden. Wenden Sie sich daher bitte zunächst einmal an uns.

Modern Slavery Act 2015

Um die Erklärung von ICS zur Einhaltung des Modern Slavery Act 2015 anzuzeigen, klicken Sie hier.

Steuerstrategie von ICS

Um die in Übereinstimmung mit dem Finance Act 2016 veröffentlichte Steuerstrategie von ICS anzuzeigen, klicken Sie hier.

 

Zuletzt aktualisiert: 19th April 2018